Was Sie über RERA in Dubai wissen müssen

Inhalt

Dubai ist eine der am schnellsten wachsenden Städte der Welt und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Investitionen in Immobilien und Unternehmen. Um den Immobilienmarkt zu regulieren, hat das Dubai Land Department (DLD) im Jahr 2007 die Real Estates Regulation Agency (RERA) gegründet. RERA ist verantwortlich für die Entwicklung von Richtlinien und Gesetzen zur Regulierung des Immobiliensektors in Dubai und der Rechte von Immobilienbesitzern, Mietern und Immobilienmaklern.

Dieser Leitfaden enthält alle Einzelheiten über RERA Dubai und wie sie den Immobiliensektor und den Immobilienhandel reguliert.

Was ist die RERA?

RERA Dubai, der regulatorische Arm der DLD, wurde von Seiner Hoheit Sheikh Mohammed Bin Rashid Al Maktoum, Herrscher von Dubai und Vizepräsident und Premierminister der VAE, ins Leben gerufen. Ziel dieser Initiative war es, einen transparenten und effektiven Rechtsrahmen für den Immobiliensektor zu schaffen. Darüber hinaus verfügt die Agentur über Online-Portale und Initiativen für Mieter, Vermieter, Käufer, Verkäufer und Immobilienmakler.

Dubai RERA Skyline

Die Kernaufgaben der RERA

Die RERA Dubai ist eine Regulierungsbehörde der DLD, verfügt jedoch über eine eigene Finanz- und Verwaltungshoheit. Sie entwirft Rechtsdokumente und ist in der Lage, Maßnahmen und Verfügungen zu treffen, um ihre Ziele zu erreichen.

Im Folgenden sind die Aufgaben der RERA zur Regulierung des Immobilienmarktes in Dubai aufgeführt:

  • Ausarbeitung von Gesetzen zur Regulierung von Immobilienmaklern und -eigentümern.
  • Regulierung der Ausbildung und Zertifizierung von Immobilienmaklern.
  • Lizenzierung und Überwachung von Aktivitäten im Zusammenhang mit RERA und Immobiliengeschäften in Dubai.
  • Akkreditierung von Finanzinstituten, die Treuhandkonten für Immobilienentwicklungen verwalten können.
  • Regulierung und Legalisierung von Pachtverträgen.
  • Erstellung statistischer Berichte und Sensibilisierung für den Immobilienmarkt in Dubai.
  • Unterstützung der Kunden bei der Bewertung von Immobilien auf der Grundlage der festgelegten Standards.
  • Durchführung von Programmen zur Förderung und Ermutigung von Menschen, im Immobiliensektor zu arbeiten.
  • Festlegung von Standards für die Rechte und Pflichten der an Immobilientransaktionen beteiligten Parteien.

Was sind RERA-Formulare?

Immobilienmakler, Käufer, Verkäufer oder Mieter müssen sich an die RERA-Richtlinien halten.
Hier einige der RERA-Formulare für Vereinbarungen zwischen den Parteien

  • FORM-A: Vertragsformular zwischen Immobilienverkäufer und Immobilienmakler.
  • FORM-B: Dieses Formular ist eine Vereinbarung zwischen dem Käufer und dem Immobilienmakler und enthält alle notwendigen Informationen wie das Budget des Käufers, die Art der Immobilie und andere erforderliche Informationen.
  • FORM-I: Dies ist ein Vertragsformular zwischen dem Käufer und dem Makler des Verkäufers.
  • FORM-F: Kaufvertrag (MoU) zwischen Käufer und Verkäufer.
  • FORM-U: Dies ist ein Formular für den Abschluss eines Geschäfts oder Vertrags zwischen Käufer und Verkäufer, das vom Makler unterzeichnet wird.

Intelligente Initiativen von RERA

DLD hat eine Reihe von intelligenten Initiativen zur Umsetzung der RERA-Regeln gestartet. Einige bemerkenswerte Beispiele sind unten aufgeführt

Dubai Rest App

DLD bietet eine One-Stop-Lösung für alle Immobilientransaktionen. Die Dubai REST App ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar. Die Funktionen umfassen

  • Verfolgung jedes Immobilienprojekts (Prozentsatz der Fertigstellung, aktuelle Bilder des Projekts, Nummer des Treuhandkontos, fällige Zahlungen an die Eigentümer in den Projekten).
  • Immobilientransaktionen (Kauf, Verkauf, Hypothek oder Vermietung).
  • Dienstleistungen im Zusammenhang mit Immobilien, z.B. Mietstreitigkeiten oder Zertifizierungsanträge.
  • RERA-Dubai Rechner für Miet- und Verkaufsindizes.
  • Angaben zu zertifizierten Maklern und Leistungsübersichten sowie Informationen zu Immobilienbüros in Dubai.

Dubai Broker App

Da die RERA die Zertifizierung von Immobilienmaklern und Eigentümern vorschreibt, ermöglicht die Dubai Broker-Anwendung die Online-Registrierung über eine intelligente Plattform. Die Dubai Broker-Anwendung nutzt außerdem Echtzeitdaten, um Immobilienmakler nach Leistung, Erfolg, Nationalität (VAE-Bürger oder Ausländer) und Spezialisierung zu klassifizieren.

EJARI

Ejari bedeutet „Meine Miete“. Die RERA-Initiative Ejari verwaltet alle Mietverträge und bietet folgende Funktionen:

Ermöglicht die Überprüfung der Geschichte des Vermieters und der Immobilie.
regelt den Mietvertrag zwischen Vermieter und Mieter und eliminiert so die Möglichkeit betrügerischer Aktivitäten.
Schaffung von Rechtsvorschriften, die eine vorteilhafte Beziehung zwischen Vermieter und Mieter gewährleisten.
Die oben genannten Merkmale entsprechen den RERA-Regeln. Jede Unstimmigkeit auf einer der beiden Seiten führt zu strengen Maßnahmen seitens der Behörde. Darüber hinaus bietet die Online-Plattform Ejari den Nutzern die Möglichkeit, den RERA-Mietpreisrechner für Dubai zu nutzen, um sich einen Überblick über das Mietpreisniveau zu verschaffen.

Kontakt der RERA-Dubai

Hier finden Sie die Kontaktdaten der RERA Dubai mit Telefonnummer, Adresse und Öffnungszeiten:

Adresse: 7868+Q6M, Baniyas Road, Deira, neben dem Etisalat-Gebäude, gegenüber dem Sheraton Dubai Creek Hotel, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Kontaktnummer: +971-4-203-0555
Bürozeiten: Montag bis Donnerstag: 7:30 bis 15:30 Uhr | Freitag: 7:30 bis 12:00 Uhr


Hier dreht sich alles um die Aufgaben und Initiativen von RERA Dubai zur Regulierung des wachsenden Immobilienmarktes. Ob Sie eine Immobilie in Dubai kaufen, verkaufen oder vermieten wollen, Sie müssen sich an die Regeln und Vorschriften der Dubai Real Estate Authority halten.

Teile diesen Post

Mehr Beiträge

Haus in Dubai kaufen
Allgemein
Markus

Was kostet ein Haus in Dubai?

Dubai fasziniert mit seiner atemberaubenden Architektur und erstklassigen Wohnimmobilien. Viele Deutsche Träumen von einem Haus in Dubai. Aber was muss man für so ein Haus

Weiterlesen »